News

Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 11

Gestern fand in Gelterkinden der 2. Gelterkinder Herbstschwinget statt. Ich konnte mit einem Gestellten und fünf Siegen das Fest zum zweiten Mal nach 2014 für mich entscheiden.

Am vergangnenen Sonntag organsierten meine Freunde und der Schwingklub Solothurn einen Überraschungsempfang für mich.
Bereits ist der Höhepunkt dieser Saison, das Eidgenössische Schwing- und Aelplerfest in Estavayer wieder Geschichte. Ich konnte mir meinen 3. Eidenössischen Kranz in Estavayer erkämpfen.
Das letzte Bergkranzfest ging am 14. August am Fusse des Säntis über die Bühne, mit zwei Niederlagen und vier Siegen konnte ich mir meinen 9. Saisonkranz erkämpfen.

Gestern konnte ich am NWS in Fulenbach meinen 18. Kranzfestsieg feiern, gleichzeitig erkämpfte ich meinen 100. Kranz für den Schwingklub Solothurn.

Am vergangen Samstag fand auf unserem Hausberg der 65. Weissenstein- Schwinget statt.
Aufgrund einer leichten Verletzung im Brustbeinbereich muss ich die Teilnahme am Niklaus- Thut- Schwinget von morgen absagen.
Am Baselländer Kantonalen konnte ich mich mit einem Gestellten und vier Siegen für den Schlussgang qualifizieren.
Heute fand in Aigle das Südwestschweizerische Schwingfest statt. Mit vier Siegen, einem Gestellten und einer Niederlage klassierte ich mich im 4. Schlussrang.
Am heutigen Aargauer Kantonalen Schwingfest qualifizierte ich mich für den Schlussgang. Leider kam ich dort mit Christoph Bieri nicht über ein Remis hinaus.
Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 11